Meine Top 6 Chrono Trigger – ‚Corridors of Time‘ Remixes

Chrono Trigger - Corridors of Time Remix - Flying Islands

Ich hatte leider als Kind nie einen Super Nintendo (SNES). Als 1995 das Spiel Chrono Trigger erschien war ich gerade einmal 8 Jahre alt und hatte noch nie an einem Computer gesessen.
Heute kenne ich Chrono Trigger immer noch nicht – obwohl es im Jahr 2005 zum zweitbesten Spiel aller Zeiten gewählt wurde.
Dennoch kenne ich den Soundtrack zum Spiel und viele von euch werden ihn vermutlich beim Hören auch erkennen. Der OST stammt von Yasunori Mitsuda und hatte bei einigen Titeln auch Nobuo Uematsu als Partner. Letzteres ist jener Komponist, der auch bislang alle Soundtracks zur Final Fantasy Reihe geschrieben hat.

In Japan sind Soundtracks zu Videospielen fast immer auch auf CD erhältlich. Es kommt leider in Europa sehr selten vor, dass Games einen Soundtrack zum Verkauf anbieten – manchmal werden sie als Bonus in Collector’s Editions oder kostenlos zum Download angeboten.

Chrono Trigger handelt vom jungen Chrono, der mit seinen Gefährten durch die Zeit reist, um die Menschheit vor einem gefährlichen Parasiten zu beschützen.
Das „Theme“ (die Titelmelodie) zum Spiel heißt „Corridors of Time“ und ist eines der am häufigsten geremixten Musiktitel der Videospielgeschichte.

Das Original „Corridors of Time“ von Yasunori Mitsuda

Hier findet ihr nun eine kleine Auswahl von tollen, abwechslungsreichen Remixes von „Corridors of Time“.

Top 6 Chrono Trigger Remixe

Chrono Trigger ‚Stratification‘ by melody

sehr geile E-Gitarre <3

Ihr könnt die mp3 hier downloaden: click

E-Bison: Chrono Trigger ‚Time Management‘

Richtiger Old-Style Trance

Ihr könnt die mp3 hier downloaden: click

‚Lost in Time‘ feat. XPRTNovice

Zum Träumen und Entspannen: Tick-Tack, Tick-Tack

Ihr könnt die mp3 hier downloaden: click

Corridors of Time – Chrono Trigger Jazz Cover

Ebenfalls mit Saxophon, sehr swingy, leicht im Abgang und sehr bekömmlich ;-)

Die mp3 erhaltet ihr in der Beschreibung des Youtube Videos.

Chrono Trigger – performed by the Video Game Orchestra feat. Chris Baum

Geil, geil, geil, geil!

„Corridors of Time“ (Chrono Resurrection) – Zohar & Methew Valente Piano Remix – performed by Verdegrand


Die beiden Arrangements für den Remix findet ihr hier (Mathew Valente) und hier (Zohar)

Ich könnte noch unzählige weitere hier auflisten. Im Chrono Compendium findet ihr weitere Informationen zum Titel und zu weiteren Remixes.

Wie gefällt euch der Titel? Kennt ihr tolle Remixe von diesem Song oder vom Chrono Trigger Soundtrack? Postet sie in die Kommentare!

Schreibe einen Kommentar